Dorstener Erklärung „Stadtdialog“

Unter Beteiligung aller Dorstener Stadtteilkonferenzen wurde am 2.9.2020 vom Rat der Stadt Dorsten ein Zehn-Punkte-Plan verabschiedet. Dieser enthält eine Selbstverpflichtung zu Menschenwürde, Demokratie und Respekt.

Diese „Dorstener Erklärung“ kann und soll von Bürgerinnen und Bürgern unterzeichnet werden, um damit den Einsatz für ein Miteinander in Wahrung der Menschenwürde, für Demokratie und Respekt füreinander zu unterstützen.

Weitere Informationen finden sich unter www.dorsten.de/Stadtdialog
Eine persönliche Zustimmung kann auch unter www.soscisurvey.de/dorstener_stadtdialog/ abgegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.