Rückblick Stadtteilkonferenz am 28.10.2021

In der gut gefüllten Pausenhalle der St. Agatha Grundschule fand am 28.10.2021 die 8. Stadtteilkonferenz „Gemeinsam Hardt“ nach der „3-G-Regel“ statt. Der Budgetantrag für einen Zaun um die zukünftige Hundewiese wurde mit großer Mehrheit angenommen. Kontrovers diskutiert wurden die Pläne zum Neubau eines Kindergartens und neuer Wohnbebauung an der Fährstraße, Ecke Klosterstraße.

Das Protokoll der Konferenz finden Sie in wenigen Tagen an dieser Stelle!

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

  1. Hallo und ein frohes neues Jahr
    durch Zufall bin auch auf den Bericht über die bald entstehende Hundewiese gestoßen. Was muß ich tun, um mit meinem Hund diese Wiese benutzen zu dürfen ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.